Managed E-Mail Security

Angesichts immer neuer und ausgeklügelter Cyberbedrohungen müssen Unternehmen angemessene Vorkehrungen treffen, um die Unternehmenskommunikation vor Kompromittierung von geschäftlichen E-Mails, Malware, Ransomware und Credential Phishing zu schützen.

Um Angreifern einen Schritt voraus zu sein und Sicherheitsrisiken zu minimieren, benötigen Sie einen innovativen Ansatz, der fortschrittliche E-Mail-Bedrohungen erkennen, analysieren und blockieren kann, bevor sie den Posteingang erreichen.

Diese Dienstleistung bieten wir zum monatlichen Festpreis als Managed E-Mail Security an.

Über ITcares GmbH - Managed Service Provider

Für Unternehmen ist E-Mail das wichtigste Kommunikationsmittel. Sie nutzen es, um mit Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern und Mitarbeitern zu kommunizieren. Häufig werden dabei vertrauliche Geschäftsdateien und Informationen übertragen.

Aus diesem Grund nutzen Cyberkriminelle E-Mails als Einfallstor, um in das IT-Netzwerk eines Unternehmens einzudringen. Sie verschicken schadhafte E-Mails, die Viren, Malware, Spam, Phishing-Angriffe und andere Bedrohungen für die Cybersicherheit enthalten. Daher ist es entscheidend wichtig, dass Sie geeignete Maßnahmen ergreifen, um die E-Mail-Sicherheit Ihres Unternehmens zu verbessern.

Gründe für Managed E-Mail Security

Bietet Schutz für geschäftliche E-Mails vor Bedrohungen

Es gibt viele Bedrohungen, welche die E-Mail-Sicherheit gefährden können. Cyber-Kriminelle verschicken E-Mails, die Schadsoftware enthalten. Wenn ein Mitarbeiter versehentlich auf einen Link klickt oder einen Anhang herunterlädt, kann die Malware Ihre IT-Infrastruktur befallen. Dies kann Ihre Geschäftsprozesse zum Erliegen bringen.

Mit unseren Managed E-Mail Security Services adressieren wir diese Probleme, und setzen leistungsfähige Sicherheitstools ein. Diese Tools schützen Ihre geschäftlichen E-Mails vor Angreifern. Auf diese Weise werden Ihre geschäftlichen E-Mails vor Viren, Spam, Phishing-Angriffen und anderen Sicherheitsbedrohungen geschützt.

Bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene

Unsere Managed E-Mail Security Services können flexibel erweitert werden, um bspw. Managed Firewall, Managed Antivirus, Managed Backup usw. Dies hilft, mögliche Bedrohungen frühzeitig zu erkennen.

Wir stellen sicher, dass nur autorisierte Benutzer auf geschäftliche E-Mails zugreifen können. Dazu setzen wir auf Verschlüsselungsmethoden und Multi-Faktor-Authentifizierung, um zu verhindern, dass unbefugte Benutzer auf geschäftliche E-Mail-Konten zugreifen können.

Zugang zu qualifizierten IT-Sicherheitsexperten

Wenn Sie sich für unsere Managed E-Mail Security Services entscheiden, erhalten Sie Zugang zu unseren bestens ausgebildeten IT-Sicherheitsspezialisten. Unsere IT-Experten verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich der IT-Sicherheit. Dadurch sind sie mit den gängigen Sicherheitsbedrohungen vertraut, die E-Mails gefährden. So können diese IT-Sicherheitsspezialisten optimale E-Mail-Sicherheit garantieren.

24/7 Service-Verfügbarkeit (optional)

Wir bieten unsere Managed E-Mail Security Services optional 7×24 an. Damit ist gewährleistet, dass erfahrene IT-Sicherheitsspezialisten Ihre E-Mail-Sicherheit den ganzen Tag über überwachen. Diese Dienste sind sogar an Wochenenden und Feiertagen verfügbar. Das ist wichtig, denn eine Sicherheitsbedrohung kann jederzeit eintreten.

Mit dem rund um die Uhr verfügbaren Service können wir E-Mail-Sicherheitsprobleme erkennen, bevor oder sobald sie auftreten. So können wir mögliche Probleme beheben, bevor sie Ihre IT-Infrastruktur gefährden. Dies ermöglicht uns auch, Ihnen schnelle IT-Hilfe für Ihre Tickets zu bieten.

Managed E-Mail Security Services von ITcares

Modulare und sichere Managed Services, die für maximale Sicherheit flexibel kombinierbar sind

Spam, Malware, Phishing, Kompromittierung von Geschäfts-E-Mails – die Angriffsmethoden von Cyber-Kriminellen sind nicht nur vielfältig. Die Angriffsmethoden sind immer zielgerichteter geworden und kombinieren oft verschiedene Methoden. Infolgedessen werden die Angriffe immer komplexer und sind für herkömmliche E-Mail-Sicherheitslösungen viel schwieriger zu erkennen. Die ITcares Managed E-Mail Security Services schützen Ihre E-Mail-Kommunikation effektiv gegen alle Arten von Cyber-Angriffen.

Intelligente, mehrstufige Abwehrmechanismen und innovative Schutzkomponenten garantieren ein perfektes Zusammenspiel von präventivem Schutz und schnellen Reaktionsprozessen. Sie ist besonders effektiv bei der Abwehr von fortgeschrittenen Bedrohungen wie Ransomware, einschließlich der frühzeitigen Erkennung von bisher unbekannten Bedrohungen. Maximale Kontrolle über jede ein- und ausgehende E-Mail ist für eine zuverlässige Geschäftskommunikation unerlässlich.

Deshalb ermöglichen Ihnen die ITcares Managed E-Mail Security Services, den Weg jeder einzelnen E-Mail zu verfolgen, zusätzlich zu den detaillierten Berichten und umfassenden Analysen. Diese Daten können wir Ihnen auch über eine sichere Schnittstelle zur direkten Integration in Ihre SIEM-Tools zur Verfügung stellen.

Die Vorteile von ITcares Managed E-Mail Security Services auf einen Blick

Vereinfachen Sie den E-Mail-Alltag Ihrer Anwender und entlasten Sie Ihre Helpdesk-Administratoren durch ein innovatives Quarantäne-Management mit E-Mail Reporting über gefilterte E-Mails und einem Online-Quarantäne-Portal. Für mehr Transparenz und Sensibilisierung der E-Mail-Empfänger und ein geringeres Aufkommen an Support-Tickets.

Höchste Erkennungsraten und bestmöglicher Schutz

Nutzen Sie die Vorteile der Managed E-Mail Security Services von ITcares, welche mit mehreren aufeinander abgestimmten E-Mail-Virenscannern und den führenden Phishing-Datenquellen verbunden sind. Ergänzt durch eine Anti-Spam-Engine, Spoofing-Schutz und Sand Boxing. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden, wenn es um E-Mail-Sicherheit geht.

Innovative Technologie

Vertrauen Sie einem Anbieter mit innovativen Lösungen, die über den Stand der Technik hinausgehen. Mit den ITcares Managed E-Mail Security Services profitieren Sie von innovativen Schutzfunktionen mit modernster Software. Ergänzt durch Klassifizierung und Bedrohungsabwehr von führenden Technologieanbietern nach unserem „Best of Breed“-Ansatz.

Nahtlose Integration

Cloud, Hybrid oder On-premise? Microsoft Exchange, Microsoft 365, oder Google Workspace? Dank des modularen Ansatzes integrieren sich die Managed E-Mail Security Services von ITcares nahtlos in alle gängigen E-Mail-Systeme, ohne dass Sie zusätzliche Hardware oder Software beschaffen müssen. ITcares Managed E-Mail Security wird sicher und hochverfügbar bereitgestellt – zuverlässig, performant und jederzeit auditierbar.

Stets informiert

Mehr Einblick für mehr Transparenz: Mit unserem webbasierten Administrationsportal können Sie schnell auf Informationen zugreifen, um einen Einblick in die Effektivität der ITcares Managed E-Mail Security Services zu erhalten. Dank der integrierten Suchfunktion können Sie jede Meldung schnell, übersichtlich und detailliert verfolgen. Mit zusätzlichen Funktionen wie detaillierten Dashboards, Live-Überwachung und Berichten.

Transparente Abrechnung

Keine bösen Überraschungen: Sie profitieren von einer transparenten und fairen Preisstruktur. Dank eines systematischen Pay-per-Seat-Ansatzes und monatlicher Abrechnung gibt es keine Vorauszahlungen. Die Abrechnung erfolgt rein auf Basis der tatsächlich genutzten Mailboxen.

Service und Support

Erleben Sie erstklassigen Service – von der Implementierung bis zum Betrieb. Kein anonymes Call-Center-Provider-Outsourcing, sondern eigene, echte Fachkräfte – vor Ort und an Ort und Stelle, auch wenn es mal komplexer wird. Auf Wunsch auch 24/7.

Managed E-Mail Security: Fazit und Ausblick

E-Mail Security ist sehr wichtig. Geschäftliche E-Mail-Konten erfüllen eine zentrale Funktion in Ihrer täglichen Kommunikation. Zur Gewährleistung einer bestmöglichen Sicherheit ist die Beauftragung eines spezialisierten Managed Service Dienstleisters die beste Option. Mit unseren Managed E-Mail Security Services wird Ihr Unternehmen vor unbefugten Datenverletzungen, unbefugtem Zugriff und anderen E-Mail-Sicherheitsbedrohungen zuverlässig geschützt.

Wir setzen strenge E-Mail-Sicherheitsstrategien durch, die Ihre E-Mails sicher machen. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Gedanken mehr über E-Mail-Sicherheitsbedrohungen machen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, sich besser auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Die Sicherheit von E-Mails sollte für Unternehmen oberste Priorität haben. Wertvolle Geschäftsdaten werden in und über E-Mails übertragen. Wenn ein geschäftliches E-Mail-Konto kompromittiert oder gehackt wird, kann dies Ihre IT-Infrastruktur infizieren.

Mit Managed E-Mail Security können Sie den optimalen Schutz von geschäftlichen E-Mail-Konten gewährleisten. Wir stellen Sicherheitsstrategien auf, die Ihre E-Mail-Sicherheit stärken. Außerdem stellen wir sicher, dass qualifizierte E-Mail-Sicherheitsexperten rund um die Uhr verfügbar sind.

Managed E-Mail Security – unsere Leistungen im Detail

Managed Firewall von ITcaresServicedesk (Ticket- und Anrufkoordination)

Managed Firewall von ITcares Reporting Tätigkeiten (monatlicher Bericht)

Managed Firewall von ITcares Monitoring

Managed Firewall von ITcares Fernwartungssoftware

Managed Firewall von ITcares Patchmanagement (Verteilung aktueller Sicherheitsupdates monatlich)

Managed Firewall von ITcaresIndividuelle Überprüfung und Alarmierung

Managed Firewall von ITcaresTelefon VIP-Hotline (werktags 9-17 Uhr)

Managed Server von ITcaresVerlängerte Geschäftszeit (7-18 Uhr) oder 7×24 Preis in EUR: auf Anfrage

Es gibt viele Gründe, sich für Managed E-Mail Security von ITcares zu entscheiden

Hier die sieben wichtigsten:

Möchten Unternehmen ihre IT selbst betreiben, muss zunächst die benötigte Hardware beschafft und aufgebaut werden. Jede Anwendung erfordert eine andere Systemspezifikation, sodass Sie eine Hardwareeinrichtung aufbauen müssen, die mit allen Geschäftsanwendungen kompatibel ist. Die dabei anfallenden Kosten nehmen einen großen Ihres IT-Budgets in Anspruch.

Nach der Einrichtung müssen Sie die Kosten für die Überwachung, den Betrieb und den regelmäßigen Upgrade bzw. Austausch der internen IT-Infrastruktur tragen.

Wenn Sie sich für Managed Services von ITcares entscheiden, werden alle Anwendungen und Daten auf unseren Systemen gehostet. Dies reduziert sowohl die Kapitalkosten (CAPEX), als auch die Betriebskosten (OPEX). Wir überwachen die Systeme, spielen die erforderlichen Updates ein, und führen eventuell benötigte Aufrüstungen durch. Wir passen die IT-Infrastruktur dynamisch Ihren Anforderungen an – aus Fixkosten werden variable Kosten.

Da Ihre Geschäftsanwendungen auf unserer IT-Infrastruktur gehostet werden, müssen Sie keine Ausgaben für den Kauf von Hardware oder deren regelmäßige Aufrüstung tätigen.

Hardware bedeutet Probleme. Je komplizierter die Hardware-Einrichtung, desto mehr Probleme werden Sie tagtäglich haben. Kein Unternehmen kann sich den IT-Problemen entziehen, ganz gleich, wie robust die IT-Infrastruktur ist, die es einsetzt.

Um diese Probleme professionell zu managen, ist ein qualifiziertes Team aus technischen Experten zwingend erforderlich. Viele Unternehmen benötigen eine Rund-um-die-Uhr Betreuung der Systeme. Daher muss das firmeneigene IT-Team 7x24 verfügbar sein, was mehr Arbeitsstunden und folglich auch mehr Personalausgaben bedeutet.

An dieser Stelle setzen wir mit unseren Managed Services an, und unterstützen Sie auf Wunsch 7x24. Entscheiden Sie frei, WELCHE Dienste Sie WANN in Anspruch nehmen und kalkulieren Sie so Ihre Ausgaben.

Mit dem technologischen Fortschritt werden ständig neue und verbesserte Hardware- und Softwareprodukte auf den Markt gebracht. Unternehmen müssen ihre IT-Infrastruktur regelmäßig aktualisieren, um auf dem neuesten Stand der Technik zu sein. Außerdem müssen die derzeit von den Unternehmen verwendeten Anwendungen regelmäßig mit neuen Software-Patches aktualisiert werden.

Dies ist aufwändig und komplex: Um mit Neuerungen Schritt halten können, muss das firmeneigene IT-Team regelmäßig aus- und weitergebildet werden. Zusätzlich müssen die Daten auf neue Systeme migriert werden, was bei unsachgemäßer Handhabung zu Datenverlusten führen kann.

Mit den Managed Services von ITcares sind wir für die Migration Ihrer Daten von Ihrer IT-Infrastruktur in unsere Umgebung verantwortlich. Wir installieren die Anwendungen und kümmern uns um die Software-Updates und -Upgrades. Da sich Unternehmen nicht mehr um diese Aufgaben kümmern müssen, können sie ihre Zeit optimieren und ihre Produktivität steigern.

Wenn es um die Datensicherheit geht, kann und will kein Unternehmen Kompromisse eingehen. Die Geschäftsprozesse müssen von Cyberattacken und Datenschutzverletzungen geschützt werden, sonst drohen den Unternehmen erhebliche Verluste.

Unternehmen können zwar eine sichere interne Infrastruktur für die Geschäftsprozesse aufbauen. Dies erfordert jedoch den Einsatz von High-End-Firewalls und Anti-Virus-Lösungen, die teuer und komplex in der Anwendung sind. Außerdem sind Sie für die Verwaltung und Aufrüstung der Security-Infrastruktur verantwortlich.

Im Gegensatz dazu haben wir für unsere Managed Services fortschrittliche Sicherheitssysteme bereits eingerichtet. Wir setzen auf Sicherheitsmethoden wie Multi-Faktor-Authentifizierung, Intrusion Detection und Intrusion Prevention System (IDS & IPS), Datenverschlüsselung und kontinuierliche Netzwerküberwachung ein.

Angesichts der Bedeutung geschäftsbezogener Daten ist die Datensicherung zu einem wesentlichen Bestandteil jedes Geschäftsprozesses geworden. Man kann sich nicht nur auf ein Hardware-System verlassen, um seine Daten zu sichern. Die Daten müssen auf redundanten Speichermedien gesichert werden. Redundante Speichersysteme in den eigenen Räumlichkeiten zu haben, erfordert zusätzlichen Platz und Strom.

Als Teil unserer Managed Services bieten wir leistungsfähige Backup-Lösungen an, bei denen die Daten automatisch auf Servern gesichert werden. Im Falle eines Datenverlustes können wir die Daten sofort wiederherstellen.

Unternehmen brauchen jederzeit Zugang zu den Geschäftsanwendungen und Daten.

Im Rahmen unserer Managed Services bieten wir eine garantierte Reaktionszeit an, d.h. eine Zeitdauer, bis sich ein qualifizierter Managed Services Spezialist um Ihre Anfrage bzw. die Störung kümmert. Damit ist sichergestellt, dass Ihre Geschäftsanwendungen bestmöglich verfügbar und erreichbar sind.

Business Continuity ist ein proaktiver Ansatz, der sehr nützlich ist, um Krisensituationen zu vermeiden, die Ihren Geschäftsprozess behindern können. Business Continuity umfasst die Identifizierung von Risiken, die Ihren Geschäftsprozess behindern können, die Ausarbeitung von Verfahren zu deren Vermeidung und die Schulung von Fachleuten für den Umgang mit solchen Situationen.

Darüber hinaus stellt die Notfallwiederherstellung (Disaster Recovery) sicher, dass Ihre Daten auch im Falle einer Katastrophe, wie z. B. einer Überschwemmung, sicher sind, indem Ihre Daten an mehreren geografischen Standorten repliziert werden.

Im Rahmen unserer Managed Services implementieren wir einen Business Continuity- und Disaster Recovery-Plan, um sicherzustellen, dass alle Risiken rechtzeitig erkannt werden und Ihre Daten stets geschützt sind.

Mehr über Managed E-Mail Security erfahren

Vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Managed E-Mail Security Experten und überzeugen Sie sich selbst.

    Vorname *
    Nachname *
    E-Mail *
    Telefon
    Unternehmen *
    Nachricht *

    Ich stimme zu, dass meine Daten aus dem Kontaktformular erhoben und verarbeitet werden. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

    Kontakt ITcares GmbH

    ITcares GmbH auf Google MapsITcares GmbH
    Zettachring 6
    70567 Stuttgart
    Office: +49 711 414141-0
    Premium Support: +49 711 414141-41
    Sales: +49 711 414141-42

    Unify Office - eine Lösung der ITcares GmbH